Hanington-School

Willkommen zu unseren Real Life Rpg zu einen Internat in Irland. Werden es alle Schüler zwischen Liebe, Schulstress und Freundschaft schaffen ihren Abschluss zu machen?
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt

Nach unten 
AutorNachricht
Sarah Ketler
3.Klasse//Emo/Gruftie//Sängerin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 383
Alter : 25
Anmeldedatum : 20.05.08

BeitragThema: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   Sa Jul 19, 2008 11:10 pm

Da das Tennisplatzt an einem kleinen Waldstück grenzt ist hier ein kleines Haus das seit Jahren leersteht.


Sarah kam nun auser atem am Häuschen an und setzte sich auf die Stufen.... Wieso hab ich ihm nicht gesagt das es eigentlich gar nciht in ordnung ist?!?! Irgendwann muss ich ihm sagen das ich ihn Liebe! Ich halte das nicht mehr aus. Und er...er will nur Freundschaft! Ich bin einfach zu blöd!!!! Vor wut schlug sie mit ihrer Hand solange gegen die Harten Stufen bis sie ihre Arme nicht merh spürte. Totla verheult und mit geschlossenen Augen konnte sie einfach ncit merh denken. Sie wollte nicht mehr Atmen, nicht mehr in die Warme Sonne schauen sondern einfach ersticken...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Deneeve
3.Klasse // Emo / Gruftie
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 734
Arbeit/Hobbys : Schlagzeug
Laune : *~Happy~*
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   Sa Jul 19, 2008 11:18 pm

Als Brian am Tennisplatz ankam schaute er sich nur flüchtig um und rannte dann sofort weiter zu Sarah.
Atemlos ließ er sich vor sie auf die Knie fallen.
Seine Augen weiteten sich erschrocken, als er merkte, dass sie nicht mehr antmete.
"Hey, Sarah, atmen!!", schrie er sie fast an.
Vorsichtig nahm er ihre Hände in seine und wartete darauf, dass sie die Augen öffnete und ihn ansah.

_________________

You meant the world to me
All I have now is memories
Your love brought joy to my heart
You meant the world to me
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Ketler
3.Klasse//Emo/Gruftie//Sängerin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 383
Alter : 25
Anmeldedatum : 20.05.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   Sa Jul 19, 2008 11:29 pm

Als sie seine Stimme hörte fing sie langsam an wieder zu atmen... Doch ihre Augen bliben geschlossen... "Brian.... Ich muss dir was sagen..." nun öffnete sie die Augen schaute aber in den Blätterdach eines großen Baumes. "Ehm.." ihre Stimme zitterte... "Ich.... *seufz* Brain seit unserem One - NIght- Stand muss ich tag und nacht nur an dich denken.... Ich kann nicht mehr schlafen und das essen fällt mir auch schwer... Brian ich liebe dich..." mit wieder geschlossenen Augen wartete sie auf eine Antwort oder Reaktion von ihm...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Deneeve
3.Klasse // Emo / Gruftie
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 734
Arbeit/Hobbys : Schlagzeug
Laune : *~Happy~*
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   Sa Jul 19, 2008 11:37 pm

Brian erstarrte erneut, wie eben als sie einfach weggerannt war.
Er war nicht in der Lage und schnappte erst einmal nach Luft.
Dann schüttelte er langsam den Kopf.
"Das...das kann nicht sein", flüsterte er leise, eher zu sich als zu Sarah.
Dann fing er an zu grinsen, was sie allerdings nicht sah, da sie die Augen geschlossen hatte.
Brian sprang auf und fing an zu schreien. Allerdings nicht lange, da er sich ziemlich schnell ziemlich bekloppt vorkam und fing an zu lachen, ehe er wieder vor ihr auf die Kniee ging.
"Weißt du was?", flüsterte er leise.
"Mir geht es genauso...aber ich wusste nicht, wie du das siehst und ich habe mich nicht getraut, dir meine wahren Gefühle zu sagen, weil ich nicht wusste wie du darüber denkst, deswegen wollte ich wenigstens mit dir befreundet sein, auch wenn mich das auf dauer kaputt gemacht hätte....aber es wäre besser als nichts gewesen...."
Zarghaft nahm eher ihre Hände.
"Ich liebe dich", flüsterte er leise und küsste ihre Hände.

_________________

You meant the world to me
All I have now is memories
Your love brought joy to my heart
You meant the world to me
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Ketler
3.Klasse//Emo/Gruftie//Sängerin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 383
Alter : 25
Anmeldedatum : 20.05.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   So Jul 20, 2008 3:48 pm

Sie öffnete wieder die Augen. Ein paar einsame trännen rollte noch an ihren Backe runter ehe sie ihm tief in die Augen schaute. Sie wollte ihm was sagen, hatte schon den Mund geöffnet doch schloss sie ihn mit zitternden Lippen wieder. Sie konnte und wollte einfach nicht mehr denken und reden. Sie setzte sich hin und kam ihm langsam näher. Näher und näher. Bis sie ihn umarmte und einen feuchten Kuss aufdrückte... (out: feucht da sie vor glück weinte in:) Ich kann es auch nicht glauben. Wahrscheinlich Träume ich und wache im nächsten Moment wieder auf...


Zuletzt von Sarah Ketler am So Jul 20, 2008 9:43 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Deneeve
3.Klasse // Emo / Gruftie
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 734
Arbeit/Hobbys : Schlagzeug
Laune : *~Happy~*
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   So Jul 20, 2008 8:45 pm

Im ersten Moment wusste Brian nicht, wie er reagieren sollte.
Obwohl er eigentlich gewusst hatte, dass so etwas nun passieren würde, überraschte es ihn.
Nach kurzer Zeit hatte er sich allerdings wieder gefangen und schlang seine Arme ebenfalls um sie.
Er ertappte sich bei dem Gedanken, dass das Ganze vielleicht nur ein Traum sei.
Selbst wenn es einer ist, dachte er, ist es der schönste, den ich je hatte.
Als sie voneinander abgelassen hatte dauerte es einige Zeit bis er wieder sprechen konnte.
"Kneif mich....bitte", brachte er nur mit Mühe hervor. Er wollte unbedingt sicher gehen, dass er dies nicht träumte, sondern, dass das wirklich passierte.

_________________

You meant the world to me
All I have now is memories
Your love brought joy to my heart
You meant the world to me
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Ketler
3.Klasse//Emo/Gruftie//Sängerin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 383
Alter : 25
Anmeldedatum : 20.05.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   So Jul 20, 2008 10:24 pm

Sie musste etwas grinsen... Knuffte ihn aber wirklich am Arm.... Sie wusste nicht mehr was sie sagen sollte und schaute ihm deshlab einfach die ganze Zeit in die Augen. Ihr kam es so vor als würden seine Augen sie in eine warme herzliche Tiefe verschlingen aus der sie selbst nie freiwillig rauskommen würde... Wieder schloss sie ganz kurz die Augen...Ich... ich muss träumen! sie befürchetet wenn sie die augen öffnen würde das sie nur in ihrem Bett liegt und nichts der gleichen geschen war. Doch als sie sie öffnete schaute sie ihm wieder Tief in die Augen.. Habe ich ihn überhaupt verdient???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Deneeve
3.Klasse // Emo / Gruftie
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 734
Arbeit/Hobbys : Schlagzeug
Laune : *~Happy~*
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   Mo Jul 21, 2008 8:12 pm

"Danke", sagte er dann leise und fing an zu grinsen, noch breiter, als er es wahrscheinlich eh schon tat.
Dann stand er auf und ging einige Schritte.
Das Grinsen war mitlerweile aus seinem Gesicht verschwunden. Seine Miene war ernst geworden und sein Blick auf den Boden gerichtet.
Die Gedanken schwirrten nur geradezu in seinem Kopf, jedoch war nicht einer dieser ein Klarer.
Es war so, als wäre sein Kopf vollgestopft mit Mängen von rosafarbener Watte.
Dann blieb er stehen und starrte Sarah eine Zeit lang schweigend an.
Schließlich setzte er sich wieder vor sie und schaute sie unsicher an.
"Tut mir leid", murmelte er.
"Aber....ich glaube das Alles ist mir ein bisschen zu viel. Ich bin so unbeschreiblich glücklich, das glaubst du gar nicht. Das Ganze hat, glaub ich, gerade so etwas wie einen Kurzschluss bei mir verursacht."
Er fing wieder an leicht zu grinsen.
"Sind wir jetzt eigentlich....ich meine sind wir jetzt richtig zusammen?", fragte er dann und kam sich bei der Frage irgendwie bescheuert vor. Auf einmal fühlte er sich wie ein kleiner Junge - unreif und total kindisch.
Dieses Gefühl führte jedoch nicht zu einem Abbruch seinen grinsens und das Schieflegen seines Kopfes machte sein Bild des kleinen Jungens fast perfekt.

_________________

You meant the world to me
All I have now is memories
Your love brought joy to my heart
You meant the world to me
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Ketler
3.Klasse//Emo/Gruftie//Sängerin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 383
Alter : 25
Anmeldedatum : 20.05.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   Mi Jul 23, 2008 7:10 pm

Lächelnd und immernoch leicht benommen von dem was gerade geschehen war beobachtete sie jeden seiner schritte mit einem breiten grinsen im Gesicht. Ich... Ach wie süß er aussieht wenn er verwirrt ist... sie musste wegen ihre Gedanken etwas lachen wurde aber sofort ernst als er ihr die frage stellte. Gedankenversunken runzelte sie die Strin... Doch kurz danach strahlte ein herzensfreundliches Lächeln auf ihrem Gesicht... "Ja klar... Oder hast du grad dem Haus hinter mir eine Liebeserklährung gemacht?" sie musste lachen obwohl sie es ehrlicherweiße selbst gar nicht witzig fand.... Für sie war die sache wirklich ernst... Sie lächelte zu ihm rauf und wartete auf seine Reaktion... Plötzlich stand sie auf und stellte sie vor ihm... Sanft strich sie ihm ein paar strähnen seines Haares aus dem Gesicht... "Brain es liebt an dir ob wir zusammen sind oder nicht.... Für mich wäre es im moment das schönste auf allen sieben wolken wenn es so wäre..." Sie lächelte und strich mit ihren Händen sanft über sein Gesicht....

out: sorry is etwas blöd was ich da hingeschrieben hab -.-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Deneeve
3.Klasse // Emo / Gruftie
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 734
Arbeit/Hobbys : Schlagzeug
Laune : *~Happy~*
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   Mi Jul 23, 2008 8:06 pm

Als Sarah das mit dem Haus sagte, durchzuckte ihn ein stechener Schmerz in der Brust. Reflexartig drückte er seine Hand gegen seinen Brustkorb und atmete einige Male tief ein.
Es liegt an dir, hallte es immer wieder in seinem Kopf. Er hatte nur nebenbei registriert, dass sie aufgestanden war und nun vor ihm stand und ihm sogar eine Haaresträhne aus dem Gesicht gestrichen hatte.
Zu - viel, dachte er und für einen kurzen Augenblick wurde ihm schwindelig, sodass er sich nur mit Mühe auf den Beinen halten konnte.
"Also...", fing er an und überlegte kurz, wie er weiter machen sollte. Ich will nicht, dass es an mir liegt.
"Wenn es an mir liegt", sagte er jedoch, "dann sind wir zusammen. Aber wenn du nur sagst, dass es an mir liegt, heißt das für mich so viel wie, dass du gar nicht mit mir zusammen sein willst....dass es dir irgendwie...." Er suchte nach einem passenderem Wort als >egal< aber es hab keins. "Egal ist", beendete er den Satz schließlich.
Er wollte zwar nicht anfangen zu streiten, aber aus irgendeinem Grund regte ihn das, was sie gesagt hatte, auf.


Out: sry <_< Größter scheiß ever xD

_________________

You meant the world to me
All I have now is memories
Your love brought joy to my heart
You meant the world to me
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Ketler
3.Klasse//Emo/Gruftie//Sängerin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 383
Alter : 25
Anmeldedatum : 20.05.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   Mi Jul 23, 2008 8:16 pm

Sie starrten ihn nun erschrocken an... Egal??? Wie... wie kommt er da drauf??? Geschockt wich sie ein paar schritte zurück... "Wie... wei kann das mir EGAL sein??? Wie kannst DU mir EGAL sein???" fragte sie ihn schüchtern und sehr verwirrt.... "Brain seit unserer Nacht denk ich an nichts anderes als an DICH!!!! Wie kannst DU mir nur egal sein???" in ihrem Eifer diese behauptung zu bestreiten saß sie nun wieder auf den Treppengelände und atmete schwer... Auch ihr war es nun schwindlig geworden.... Sie schloss ihre Augen und atmete erst mal ruhig....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Deneeve
3.Klasse // Emo / Gruftie
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 734
Arbeit/Hobbys : Schlagzeug
Laune : *~Happy~*
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   Mi Jul 23, 2008 8:38 pm

Schweigend ließ er alles, was sie sagte, auf sich einprasseln.
Er machte sich nicht die Mühe zu widersprechen oder ihr versuchen das klar zu machen, wie er sich gefühlt hatte, als sie das vorhin gesagt hatte.
Er wusste, dass sie ihn sehr wahrscheinlich nicht verstehen würde. Wie denn auch? Im Grunde genommen kannte sie gar nichts von ihm.
Sie kennt dich kein bisschen. Weder dich noch deine Vergangenheit....Sie weiß nicht, wie oft man dir schon das Herz gebrochen hat mit solchen, anscheinend, banalen Aussagen..., dachte er traurig und wendete sich ohne ein Wort zu sagen von ihr ab.
Er überlegte kurz, ob es nicht das Beste wäre einfach zu gehen, entschied sich jedoch dagegen.
Langsam drehte er sich wieder zu ihr um und machte einige Schritte auf ihn zu.
"Sarah...", fing er vorsichtig an. Er musste seine Worte jetzt mit Bedacht wählen um das Alles nicht noch schlimmer zu machen.
"Das... Es tut mir leid.... aber...es kam mir nun mal so vor.... Ich weiß, dass du das nicht verstehst, aber das kannst du auch nicht, dafür kennst du mich zu wenig. Du musst doch selber gestehen, dass alles was wir voneinander wissen, gerade mal Name und Alter ist. Wir kennen uns kein bisschen....und trotzdem lieben wir uns...." Er schieg einen Augenblick, dann sprach er mit ruhiger Stimme weiter.
"Ich hätte das nichts sagen sollen, aber weißt du, ich wurde mal vor einiger Zeit durch so eine Aussage sehr verletzt.... Ich hab nur solche Angst dich zu verlieren...."
Er wusste nicht, was er weiter sagen sollte....wie er es sagen sollte....ob er was sagen sollte....
"Ich glaube, es ist besser, wenn ich jetzt gehe....bevor ich noch etwas falsches - unbedachtes - sage...."
Er drehte sich um und ging einige Schritte, blieb dann jedoch kurz stehen, in der Hoffnung sie würde ihn vielleicht zurückhalten und sagen, dass er nicht gehen sollte, denn eigentlich wollte er nicht gehen. Er wollte bei ihr sein, ihre Nähe genießen und einfach glücklich sein....mit IHR glücklich sein....
Tränen der Verzweiflung und der Wut über sich selbst traten ihm in die Augen.

_________________

You meant the world to me
All I have now is memories
Your love brought joy to my heart
You meant the world to me
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Ketler
3.Klasse//Emo/Gruftie//Sängerin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 383
Alter : 25
Anmeldedatum : 20.05.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   Fr Jul 25, 2008 5:10 pm

out: sorry hatte in letzter zeit wenig zeit

in: Sarah stand niocht sofort auf. Das was er gesagt hatte brachte sie zum denken und in den ersten sekunden auch dazu sich nicht bewegen zu können doch als er wieder kurz stehen blieb und es für sie, durch ihrer fabtasie, so aussah als ob er sich nun für immer verabscheiden wollte sprang sie sofort auf und rannte auf ihn zu... Sarah umarmte ihn von hinten und auch ihr traten Trännen aus den Augen und liefen ihre zierlichen Gesicht runter... "Bitte... Bitte geh nicht... Wir können uns ja noch kennen lernen... Wir haben noch alle zeit der welt... Es ist ja nicht so das du oder ich in der nmächsten sekunde sterben!" Was laber ich da eigentlich??? "Brain... Bitte bleib!" Sie drückte vor verzweiflung ihr Gesicht gegen seinen Rücken udn schluchzte aus vollem Herzen... "Bitte..."kam es noch mit zitternde stimme von ihr... Sie ließ die augen geschlossen und weinte bitterlich.... Bitte bleib!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Deneeve
3.Klasse // Emo / Gruftie
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 734
Arbeit/Hobbys : Schlagzeug
Laune : *~Happy~*
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   Fr Jul 25, 2008 8:30 pm

Out: np (:
In:
Er zuckte leicht zusammen, als sie ihn von hinten umarmte. Auch wenn er sich dies erhofft hatte, hatte er nicht damit gerechnet.
Aufmerksam hörte er ihr zu und die Tränen vermehrten sich und kullerten mitlerweile seinem Gesicht hinunter.
Als sie geendet hatte drehte er sich langsam zu ihr um, löste sich dabei jedoch nicht aus der Umarmung.
Behutsam legte er seine Hand unter ihr Kinn und hob dieses leicht an.
Statt einer Antwort gab er ihr einen zärtlichen Kuss und zog sie enger an sich heran.
Dann strich er ihr sanft durch das Haar.
"Ich liebe dich", flüsterte er.
"Und wenn du nicht möchtest, dass ich gehe, dann bleibe ich...." Auf das, was sie da mit dem Sterben gesagt hatte, wollte er lieber nicht eingehen.
Vorsichtig küsste er ihr dann die Tränen weg und streichelte ihr mit der Hand über den Rücken.

_________________

You meant the world to me
All I have now is memories
Your love brought joy to my heart
You meant the world to me
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Ketler
3.Klasse//Emo/Gruftie//Sängerin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 383
Alter : 25
Anmeldedatum : 20.05.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   Sa Jul 26, 2008 10:49 pm

Sarah weinte noch ein wenig ehe sie lächelnd zu ihm raufsah... "Brain. Tschuldige wenn ich zur Zeit nur schwachsinn laber!" sagte sie. Auf das was er noch sagte antwortete sie nur: "Ich liebe dich auch..." denn sie war im moment einfach nur überglücklich und wollte die Ruhe stillschweigend geniesen und ihre Gedanken einigermaßen in Reih und Glied bringen. Währendessen schaute sie ihm die ganze Zeit tief in die Augen um ihn dann in einen leidenschaftlichen Kuss zu verwickeln...

out: -.-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brian Deneeve
3.Klasse // Emo / Gruftie
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 734
Arbeit/Hobbys : Schlagzeug
Laune : *~Happy~*
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   So Jul 27, 2008 8:19 pm

"Ach schon gut", sagte er und machte eine schnelle Handbewegung.
"Ich glaube, wir sollten langsam gehen", meinte er dann, nahm ihre Hand und ging mit ihr fort.

tbc: ~

_________________

You meant the world to me
All I have now is memories
Your love brought joy to my heart
You meant the world to me
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sarah Ketler
3.Klasse//Emo/Gruftie//Sängerin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 383
Alter : 25
Anmeldedatum : 20.05.08

BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   So Jul 27, 2008 8:30 pm

Sie schaute wieder auf dem Boden und drückte leicht seine Hand... "Ja und soweit ich weiß müssen wir zum Bühnensaal..." sagte sie etwas eingeschüchtert und lächelte wieder zu ihm rauf.... Sarah ließ sich von ihm mitziehen...

tbc: Bühnensaal ~ ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt   

Nach oben Nach unten
 
Kleines Häuschen das am Tennisplatzt und an ein kleines Waldstück grenzt
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bienenhäuschen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hanington-School :: Das Schul-Gelände :: Tennisplatz-
Gehe zu: