Hanington-School

Willkommen zu unseren Real Life Rpg zu einen Internat in Irland. Werden es alle Schüler zwischen Liebe, Schulstress und Freundschaft schaffen ihren Abschluss zu machen?
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Hogwarts

Nach unten 
AutorNachricht
Joel Maddox Bennett
Lehrer/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 12.02.09

BeitragThema: Hogwarts   Sa Feb 14, 2009 8:20 pm




www.magic-rpg.forumieren.com


Diesmal findet in Hogwarts das Trimagische Turnier statt. Ein Wettbewerb, zu dem Gäste zweier befreundeter Schulen anreisen (dem französischen Beauxbatons und dem bulgarischen Durmstrang) und bei dem die jeweiligen Schul-Champions gegeneinander antreten.Doch zur Überraschung aller spuckt der Feuerkelch nicht nur die Namen Fleur Delacour , Viktor Krum und Cedric Diggory aus, sondern auch noch den eines vierten Champions: Harry Potter . Obwohl noch zu jung - die Altersgrenze liegt bei 17 Jahren - muss Harry am Turnier teilnehmen, so lauten die Statuten.Sein bester Freund Ron Weasley erstickt schier an der Vorstellung, Harry könnte, ohne ihn einzuweihen, seinen Namen in den durch Zauberkräfte bewachten Feuerkelch geworfen haben. Harry selbst ist ohnmächtig vor Wut, dass Ron ihn derart verdächtigt. Einzig Hermine Granger , mit beiden befreundet, versucht, die Streithähne zu versöhnen.Harry bereitet sich auf die schwierigen Aufgaben des Turniers vor - er muss gegen einen Feuer speienden Drachen antreten, in die Tiefen eines großen Sees tauchen und den Weg durch ein Labyrinth finden, das ein seltsames Eigenleben entwickelt.
Richtig angst und bange wird ihm aber vor der größten Herausforderung überhaupt: Wie soll er eine Tanzpartnerin finden, die ihn auf den Weihnachtsball begleitet?
Dann schlägt das Unheil zu: In Hogwarts geschieht ein Mord. Harry leidet immer noch unter seinen Voldemort-Träumen und wendet sich verschreckt an Dumbledore. Doch selbst der ehrwürdige Direktor muss zugeben, dass er mit seinem Latein am Ende ist.
Während Harry und die übrigen Champions sich mit der letzten Aufgabe und den eigenwilligen Hecken des unheimlichen Labyrinths herumschlagen, werden sie von jemandem oder etwas genau beobachtet. Der Sieg scheint zum Greifen nahe, aber im Angesicht des Trimagischen Pokals lässt sich die Wirklichkeit nicht mehr von Spukbildern unterscheiden - und ohne Vorbereitung muss sich Harry dem Unvermeidlichen stellen: Er begegnet dem wahren Bösen ..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Hogwarts
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hanington-School :: Out- Bereich :: Werbung!-
Gehe zu: